Insektenschutzelemente gibt es in jedem Baumarkt

handyman-151827_150Wer den Baumarktriesen Obi besucht, kann sein Zuhause für den Sommer insektensicher machen. Von der einfachen Fliegenklatsche, über die optisch ansprechende Lamellentür, bis hin zum schnell angebrachten Gitter für das Fenster.

Die Auswahl bei Obi in Sachen Insektenschutzelemente ist vielfältig und es werden die unterschiedlichsten Zusatzausstattungen geboten, damit auch im Sommer bei geöffneten Fenstern geschlafen werden kann. Zudem muss nicht mehr befürchtet werden, beim Durchlüften mit dem Einzug der kleinen Plagegeister rechnen zu müssen. Die Produkte bedienen dabei die unterschiedlichsten Ansprüche.

Passend für Schlaf- und Wohnzimmer

Gerade nachts sind die summenden und stechenden Insekten mehr als lästig. Obi führt daher das praktische Moskitonetz in verschiedenen Ausführungen im Sortiment. Gemeinsam haben die Netze dabei, dass sie sich ganz einfach über dem Bett anbringen lassen und Fliegen & Co. keine Chance mehr geben, sich auf der Haut niederzulassen.

Ein Moskitonetz ist durch die einfache und schnelle Anbringung auch sehr gut für unterwegs geeignet, etwa in einer Ferienwohnung. Einem angenehmen Schlaf, ohne dass man mit juckenden Stichen aufwacht, steht so nichts mehr im Wege. Zudem ist ein Moskitonetz, da es locker über das Bett fällt und sich ausbreitet, auch immer ein optischer Hingucker in jedem Schlafzimmer.

Neben dem Moskitonetz verkauft Obi noch weitere Insektenschutzelemente. So lässt sich mit Fliegengittern etwa ein ebenfalls wirkungsvoller Effekt in Sachen Insektenabwehr erzielen. Am einfachsten und schnellsten geht dies mit Fliegengittern, die mittels Klettband am Fenster befestigt werden. Genauso unkompliziert wie das Anbringen des Gitters, ist auch dessen Entfernen.

Einfach abziehen und das Gitter kann bei Bedarf wiederverwendet werden. So kann problemlos gelüftet werden wann immer gewünscht, ohne dass Fliegen und anderes Getier das Fenster als Einflugschneise nutzen. Mit extra Sonnenschutz versehen, wird durch das Gitter sogar die Sonneneinstrahlung im Raum gemildert.

Insektenabwehr für draußen von Obi

Obi verkauft auch Produkte, die für den Einsatz im Freien gedacht sind. Dazu gehört etwa die Abdeckung des Lichtschachtes. Dieser wird gern zum Sammelpunkt für Krabbeltiere, Blätter und Schmutz. Ein regelmäßiges zeitaufwendiges Reinigen erspart man sich, indem man den Schacht ganz einfach abdeckt. Witterungsbeständig und trittsicher, fügt dieser Schutz sich eben in den Untergrund ein und deckt den Schacht zuverlässig ab. Dieser bleibt fortan sauber und es besteht keine Gefahr mehr, dass durch dahinterliegende Fenster Getier in das Haus gelangen kann.

Wer zudem einen Garten sein eigen nennen kann, wird gerade im Sommer gern die Terrassentür nutzen. Auch für Terrassentüren verkauft Obi daher passende Schutzelemente. Terrassentüren lassen sich mit einem stabilen Alu-Rahmen versehen, der den Vorteil bietet, dass er wie eine normale Tür geöffnet und geschlossen werden kann. Der Garten ist also weiterhin jederzeit problemlos betretbar, während Fliegen und Bienen draußen bleiben müssen.

Obi ist also in jedem Fall die erste Anlaufstelle für alle, die den Sommer, zumindest im Haus, insektenfrei genießen möchten. Neben dem vielseitigen Sortiment, können Kunden bei Obi auch auf eine umfassende Beratung vertrauen, so dass jeder die für ihn passenden Insektenschutzlösungen findet.